Das Atelier

Wie kam es dazu?

Als ich mit unserer Tochter schwanger war, wollten wir unbedingt diese Zeit greifbar festhalten und entschieden uns zu einer Abformung meines Bauches.

 

Ich liebe es ihn anzuschauen, denn die Ausmaße der Murmel sind viel zu schnell vergessen. Da es mich erfüllt  kreativ zu sein und meinen Mitmenschen damit eine Freude zu machen, entschied ich mich 2016 zu einer offiziellen Ausbildung zur Körperabformerin.

 

Es ist mir eine Freude Dir diese Kunst nun auch anbieten zu können.

Wer steckt dahinter?

Wir sind eine glückliche Familie in der schönen Oberpfalz.

 

Unsere kleine Tochter ist unser Sonnenschein und erfüllt uns mit ihrem Wesen. Mein Partner Tobias ist stolzer Vater und mit verantwortlich dass ich den Weg der Kunstkramerei ging. 

 

Vor meiner Selbstständigkeit war ich als gelernte Industriekauffrau Assistentin in zwei Unternehmen. 

Um Familie und Beruf nun zu vereinen, befindet sich das Atelier in unserem Zuhause.

In harmonischer Atmosphäre werden hier die Abformungen von mir abgenommen und auch weiter bearbeitet.

Was erwartet Dich?

Ich fertige mit Liebe zum Detail Körperabformungen aus Gips und Kunststein.

 

Ich verwende ausschließlich hautverträgliche hochwertige Produkte um einmalige Kunst gestalten zu können. Neben Gipsbinden aus dem Künstlerbereich wende ich Abformmasse an, die u. a. auch beim Zahnarzt genutzt wird, somit brauchst Du Dir keine Sorgen um Deine Gesundheit oder die Deiner Lieben machen.

 

Mein Angebot kannst Du im Bereich Portfolio einsehen. Um Dir Anregungen zu holen oder Dir einen Eindruck meiner Kunst zu verschaffen, wirf doch einen Blick in die Galerie.