20. August 2018
Die Kunstkramerei präsentiert sich im August 2018 auf der größten Verbrauchermesse Ostbayerns
07. Juni 2018
Landkreis. Es gibt Dinge im Leben, an die denkt man auch in 50 Jahren noch gerne zurück. In den meisten Fällen werden diese Erinnerungen mit einem Foto wach gehalten. Gerade bei Schwangerschaften und Hochzeiten schaut man die Bilder auch noch nach vielen Jahren wieder an. Kerstin Kramer-Bach aus Knöbling hat dabei im Landkreis eine Marktlücke für sich entdeckt, nämlich Erinnerungen in Form von Kunstwerken mit Körperabformungen aus Gips und Kunststein festzuhalten. Und das kam so: Vor...
11. Oktober 2017
Die Handabformung von Hr. Leonhard Salleck zieht in den Hundertwasserturm in Abensberg ein...
13. September 2017
26. April 2017
Die Kunstkramerei schaffte es auf die Titelseite der Chamer Rundschau ! (Ausgabe der Mittelbayerischen Zeitung vom 26.04.2017)